Solidarische Imkerei ... aus Melle !

Nachdem die wenig ergibig ausgefallene erste Honigernte beendet ist, haben wir unseren Schwerpunkt auf die Planungen für das Bienenjahr 2020 begonnen !

Dazu gehören die Königinnenzucht, Erstellen und Pflegen der Ableger- sowie Jungvölker und die Reparaturen und Verbesserungen des vorhandenen Equipments.

Wir sind bestrebt, die von uns gepflegten Bienen im Sinne des Erzüchters zu halten, zu vermehren und zu züchten.                                                                                                            Um dieses verantwortungsbewust zu erreichen, sind wir im Buckfast-Verband organisiert. 

 

 

Unsere Bestäubungsvölker wohnen in solchen von uns selbst aus Holz hergestellten Bienenstöcken.

Unten befindet sich der Brutraum (dunkelbraun) und oben (hellbraun) der Honigraum. Auch die Holzschutzfarben, die wir verwenden, sind umweltfreundlich.

                                                                         Unsere "Königinnen" züchten wir selber. Von Inselbegatteten und künstlich besamten Königinnen züchten wir unsere F1                       ( die Töchter derer ) Bestäubungsköniginnen.



Alle auf unserer Hompage gezeigten Fotos und Texte sind unser Eigentum. Vervielfältigungen auch von einzelne Passagen oder Textzeilen  sind ohne unsere Zustimmung nicht erlaubt.